Kreisverkehr Krümmel

Leistungsphasen 1-5

  • Umbau Knotenpunkt L267 und L306 zu einem Kreisverkehrsplatz
  • Entwässerungsplanung
  • Planung ÖPNV-Haltestellen
  • Markierungs- und Beschilderungsplanung
  • Barrierefreier Ausbau der Querungsstellen
     

Key Facts

  • Kreisverkehrsplatz mit Außendurchmesser von 35 m und 7,50 m Kreisfahrbahnbreite
  • 4.100 m² Asphaltfläche
  • 70 m Rohrleitungen DN 300 bis DN 500
     

Zielvorgabe

  • Verbesserung der verkehrlichen Situation zur Steigerung der Verkehrssicherheit.
     

Auftraggeber

Landesbetrieb Mobilität Diez (2017 - 2018)

Kreisverkehr Krümmel
Kreisverkehr Krümmel
Kreisverkehr Krümmel
Kreisverkehr Krümmel

Andere Tiefbau Projekte

IngenAix